Orgelverein Havelberg

Havelberger Rotary Club spendet für die Orgel

Heiligabend 2014 - der Havelberger Rotary Club übergibt Spendenscheck.

Übergabe des Spendenschecks in der Stadtkirche (Aufnahme: Bernhard Maslow)

Die Christvesper, die an Heiligabend 2014 auf der Baustelle in der St. Laurentius Kirche stattfand, war für den Orgelrestaurierungsverein etwas ganz Besonderes. Zu Beginn übergaben Ulrich N. Wolff und Wolfgang Schürmann vom Havelberger Rotary Club einen Scheck in Höhe von 1150 Euro an Domkantor Matthias Bensch für die Orgelrestaurierung. Die Rotary Mitglieder waren mit einem Stand beim Havelberger Weihnachtsmarkt vertreten. Dieses Jahr wurde der Erlös zugunsten der Orgel in der Stadtkirche gespendet. Bernhard Maslow hielt den Moment der Übergabe in einem kleinen Video fest.

Flyer für das Havelberger Orgelprojekt vorgestellt

2014-matthias-bensch-stellt-flyer-orgelverein-vor

Matthias Bensch, Domkantor und Vorsitzender des Vereins zur Orgelrestaurierung, stellt den neuen Flyer vor.

Kurz vor den Weihnachtstagen war es soweit, Domkantor Matthias Bensch konnte den frisch gedruckten Flyer für den Orgelverein präsentieren. Das Infoblatt vermittelt anschaulich, worum es dem Orgelverein mit seinem ehrgeizigen Projekt geht – die Scholtze-Orgel in der Havelberger Stadtkirche wieder erklingen zu lassen. Mit dem 10-seitigen Faltblatt gibt es  Auskunft zum derzeitigen Zustand des wertvollen Instruments und seiner Historie.

9.11.2014 – Gedenken an Novemberereignisse

november-2014-stadtkirche-luftballons-trugen-wünsche-weiter

9. November 2014 – Luftballons trugen Gebete und Wünsche weiter.

Nachdem am 9. November auf dem Havelberger Marktplatz an die Ereignisse im Jahre 1938 erinnert wurde, bot die Stadtkirche den würdigen Rahmen zum Gedenken an die Tage im November 1989. Der Mauerfall und die Wiedervereinigung Deutschlands standen im Mittelpunkt.

Die Teilnehmer der Andacht konnten auch den Fortschritt der Sanierungs- und Reparaturarbeiten in der Kirche auf der Havelberger Stadtinsel in Augenschein nehmen. Gerüste und Schutzverkleidungen waren schon größtenteils entfernt. Nicht nur die Mitglieder des Vereins zur Unterstützung der Restaurierung der Orgel sind über den Fortgang der Arbeiten froh. Im Jahr 2015 wird die Stadtkirche St. Laurentius im Rahmen der Bundesgartenschau zu sehen sein.