Orgelverein Havelberg

Schlagwort Archiv: Spende

Problem Gewölbe – Ihre Hilfe für die Orgelrestaurierung!

Juni 2019: Vorbereitungen für die Reparaturen am Gewölbe

Im Juni 2019 wurde die Stadtkirchenorgel ausgebaut. Bevor die eigentliche Restaurierung des Instrumentes beginnen kann, muss zunächst das Gewölbe über der Orgel restauriert werden. Dort hatte sich im Laufe der Zeit Putz von der Decke gelöst. Für die Gewölberestaurierung sind im Mai 2019 Kosten von insgesamt ca. 50.000€ veranschlagt worden. Bei dieser Summe übernimmt die Hansestadt Havelberg dankenswerter Weise 25.000€, der Kirchenkreis unterstützt uns mit 12.500€ und unsere Kirchengemeinde trägt ebenfalls 12.500€.

Nun hat sich leider bei den Arbeiten herausgestellt, dass Balken oberhalb des Gewölbes von Hausschwamm befallen sind, wodurch eine zusätzliche Schwammsanierung notwendig ist, welche natürlich auch mit erheblichen Zusatzkosten verbunden sein wird. Das ist ein herber Rückschlag, da potentielle Geldgeber bereits große Summen für das Instrument selbst (608.000€) und für die Gewölbesanierung (50.000€) über der Orgel gegeben haben. Und nun fehlt wieder ein Betrag in mittlerer fünfstelliger Größenordnung. Die Schwammsanierung ist alternativlos. Wir müssen es irgendwie schaffen, die notwendigen Mittel schnell aufzubringen, da sonst die Restaurierung nicht weitergehen kann. Wenn wir aus dem Zeitplan geraten, drohen bewilligte Fördermittel zu verfallen.

Wir werden Förderanträge stellen, von denen wir allerdings noch nicht wissen, wie diese beschieden werden. Ich bitte Sie im Namen des Orgelvereins und der Kirchengemeinde auch um Ihre finanzielle Unterstützung.

Spendenkonto bei der Kreissparkasse Stendal:

Kontoinhaber: Orgelrestaurierungsverein Havelberg

IBAN: DE69 8105 0555 0101 0187 11

IBAN: NOLADE21SDL

Verwendungszweck: Spende für die Scholtze-Orgel

Vielen Dank!

Matthias Bensch

Juli 2016: Wohltätigkeitsbasar der Rotary-Frauen zugunsten der Orgel

Die Havelberger Rotary-Frauen mit den Organisatorinnen Gerda Schürmann und Carla Harbart hatten wieder einen Basar zugunsten der Restaurierung der Stadtkirchenorgel vorbereitet.  Bei schönem Sommerwetter hatte die Stadtkirche ihre Pforten geöffnet.  Während die Besucher drinnen die Basar-Angebote nutzten und so manches interessantes Stück mitnahmen, wurde draußen für den guten Zweck gebastelt, Dekoblumen und -blüten entstanden aus Stoff und Papier. Domkantor Matthias Bensch freute sich über die Spende durch diese Aktion an das Projekt des Orgelvereins.

Danke an die Ehefrauen des Havelberger Rotary-Clubs für den Flohmarkt

Im vergangenen Jahr hatten die Ehefrauen des Rotary-Clubs Havelberg die Idee, in der offenen Stadtkirche am zweiten Adventswochenende einem Flohmarkt zugunsten der Orgelrestaurierung anzubieten. Organisiert wurde der kleine, aber feine Markt von Gerda Schürmann, Carla Harbart und Sabine Ruß. Sie waren nun auch bei der persönlichen Übergabe des Spendengeldes in Höhe von 350,00 Euro an den Orgelverein dabei. Der evangelische Gottesdienst am 10. Januar 2016 im Paradiessaal am Dom Havelberg bot einen würdigen Rahmen dafür. Domkantor Matthias Bensch dankte als Vorsitzender des Orgelvereins den Frauen sowie dem Rotary-Club Havelberg für die Spende, die der Flohmarkt ermöglichte. Jeder Euro in die Spendenkasse ist hilfreich, damit die Scholtze-Orgel in der Stadtkirche eines Tages wieder erklingt. Bis dahin sind allerdings noch viele kleine Schritte nötig. Auch wenn im Vorfeld der BUGA schon ein großer Teil der Bausubstanz der Kirche durch die evangelische Kirchengemeinde dank Fördermitteln verbessert werden konnte, besteht auf dieser Strecke ebenso noch weiterer Bedarf.

Havelberger Rotary Club spendet für die Orgel

Heiligabend 2014 - der Havelberger Rotary Club übergibt Spendenscheck.

Übergabe des Spendenschecks in der Stadtkirche (Aufnahme: Bernhard Maslow)

Die Christvesper, die an Heiligabend 2014 auf der Baustelle in der St. Laurentius Kirche stattfand, war für den Orgelrestaurierungsverein etwas ganz Besonderes. Zu Beginn übergaben Ulrich N. Wolff und Wolfgang Schürmann vom Havelberger Rotary Club einen Scheck in Höhe von 1150 Euro an Domkantor Matthias Bensch für die Orgelrestaurierung. Die Rotary Mitglieder waren mit einem Stand beim Havelberger Weihnachtsmarkt vertreten. Dieses Jahr wurde der Erlös zugunsten der Orgel in der Stadtkirche gespendet. Bernhard Maslow hielt den Moment der Übergabe in einem kleinen Video fest.